0,00 €*
Positionen anzeigen
 
 

AGB

der Firma Rolf van Rienen, Couleurartikelversand, im folgenden RvR genannt.

 

Geltungsbereich  Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen.

 

Angebote  Alle Angebote sind freibleibend, Irrtümer vorbehalten.

 

Preise  Alle genannten Preise verstehen sich in Euro inkl. der gesetzlichen Mehr­wertsteuer. RvR behält sich vor, bei wesentlichen Preisanstiegen, etwa seitens der Zulieferer oder der Rohstoffe, insbesondere der Edelmetalle, ohne Vorankündigung ent­spre­chen­de Preis­an­passungen vorzunehmen.

 

Die Zipfelpreise beinhalten – wenn nicht anders aufgeführt – eine Gravur von maximal 42 Buchstaben sowie den Zirkel und das Band. Zusätzliche Buchstaben werden mit 0,20 €, zusätzlich Zirkel mit 1,50 € separat berechnet. Falls RvR das Band nicht führt bzw. beschaffen kann und es nicht vom Kunden gestellt wird, so ist RvR berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

 

Lieferung / Gefahrenübergang  Bei Lieferung geht die Gefahr in dem Augenblick auf den Besteller über, wenn die Ware von uns zur Beförderung aufgegeben wird. Die Wahl des Versandes bestimmt die Firma RvR.

 

Lieferung / Teillieferung  Teillieferungen sind möglich. Dies gilt insbesondere bei Bestellungen, die Schmelzemailartikel beinhalten, deren Anfertigung in der Regel länger dauert, als die der übrigen Artikel. Wünscht der Kunde hinsichtlich der Auslieferung verfügbarer Artikel einen früheren Liefertermin, so werden die zusätzlichen Versandkosten für die Nachsendung der Schmelzemailartikel in Rechnung gestellt.

 

Zahlung / Zahlungsverzug  Rechnungen sind innerhalb von 5 Tagen ohne jeden Abzug zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug trägt der Besteller alle anfallenden Gerichts- und Mahnspesen sowie evtl. Detektei-, Anwalts-, Geriichts- und Inkassokosten. Darüber werden Zinsen in Höhe von 8% über dem jeweiligen Diskontsatz ab Lieferdatum berechnet. Der Versand kann auch per Vorkasse erfolgen, wenn bei vorherigen Sendungen das Zahlungsziel nicht eingehalten wurde.

 

Lieferung / Transport  Die genannten Preise beinhalten grundsätzlich keine Verpackungs- und Versandkosten.  Diese werden wie folgt berechnet:

 

Warenwert bis ca. 80,00 €: 3,90 € per Briefpost, darüber 5,80 € (Versand per versichertem DHL-Paket). 

 

Lieferverzug  RvR ist stets bemüht, jeden Auftrag termingerecht aus­zu­füh­ren. Manchmal sind Verzögerungen jedoch unvermeidbar, insbesondere dann, wenn wir auf Zulieferer angewiesen sind. Schadenersatzansprüche we­gen Nichterfüllung oder Lieferverzug sind ausgeschlossen. Bei Verzug muss eine angemessene Frist gewährt werden. Dies gilt selbstverständlich auch in Fällen höherer Ge­walt.

 

Mängelrüge  Bei der Produktion werden alle Artikel ständig auf Fehler kontrolliert. Sollten dennoch fehlerhafte bzw. falsch gravierte Artikel ausgeliefert worden sein, so sind Mängel unverzüglich, spätestens aber binnen 1 Woche schriftlich anzuzeigen. Nach dieser Frist können keine Reklamationen mehr anerkannt werden. Durch unsachgemäße Verwendung oder durch unzulängliche Verpackung bei der Rücksendung der gelieferten Waren entfallen  jegliche Gewährleistungsansprüche. Darüber hinaus sind Mängel ausgeschlossen, die an Artikeln entstehen die vom Kunden zwecks Gravur oder Nachbearbeitung an RvR geschickt werden.

 

RvR übernimmt keine Garantie für Übermittlungsfehler bei telefonischen Bestellungen! Für Gravurfehler wird nur gehaftet, wenn die Bestellungen mit Ma­schi­ne / PC ausgeführt wurden.

 

Für die Nachbesserung falsch gelieferter Artikel muss RvR eine angemessene Frist zur Verfügung gestellt werden.

 

Rücknahme / Rücksendung  Bei den angebotenen Artikeln unseres Lieferprogramms handelt es sich fast ausschließlich um Einzel- und Sonderanfertigungen, die erst auf Bestellung durchgeführt werden, d. h. die Rückgabe gelieferter Artikel nach dem Rücksendegesetz vom 1.7.2000 ist nur in solchen Fällen möglich, bei denen keine individuellen Bearbeitungen, wie z. B. Gravieren, Emaillieren, Vergolden, Weben von Stu­den­ten­band usw. erfolgen. Auch Mützen / Cerevise, die grundsätzlich erst auf Bestellung an­ge­fertigt werden, können nicht zurückgenommen werden. Mützen / Cerevis, die aufgrund falscher oder unzureichender Größenangabe des Kunden nicht passen, können unter Umständen verkleinert werden. Diese Kosten trägt der Besteller. Nicht oder unzureichende frankierte Rück­sen­dun­gen werden nicht angenommen. Bei Warenrücknahme ist die Firma RvR berechtigt, einen Teil der an­ge­fallenen Versandkosten zu verrechnen.

 

Vor einer Rücksendung sollte eine telefonische Kontaktaufnahme erfolgen.

 

Haftung  Schadenersatzansprüche, gleich welcher Art, sind ausgeschlossen. Dies gilt auch für evtl. Körperverletzungen. Für übersandte Muster und Ge­gen­stände, die uns zu Reparaturzwecken oder aus anderen Gründen über­sandt wurden, wird bei Verlust oder Beschädigung keine Haftung über­nommen.

 

Farbabweichungen  Bei Emailartikeln, Bändern, Pekeschen, Schärpen etc. ist RvR stets bemüht, eine optimale Anpassung der Farben an eingesandte Muster zu erzielen. Farb­abweichungen sind manchmal unvermeidbar und wer­den vom Besteller akzeptiert. Dies gilt insbesondere für Schmelz­email­artikel. Farbeinschlüsse, Risse, Flecken gehören zum normalen Charakter des Schmelzemails und sind kein Reklamationsgrund.

 

Eigentumsvorbehalt  Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Be­zah­lung Eigentum von RvR. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist für beide Seiten Mülheim an der Ruhr.

 

Musterschutz / geistiges Eigentum  Doppel- und Preußenadlerausführung sind geschützt. Alle Abbildungen / Formulierungen etc. dieses Kataloges sind geistiges Angebot der Fa. RvR.

 

Datenschutz Der Kunde / Besteller ist damit einverstanden, dass seine per­so­nenbezogenen Daten computerunterstützt gespeichert werden.Der Kunde / Besteller ist verpflichtet, der Fa. RvR evtl. Wohn­sitz­ver­än­de­run­gen mitzuteilen, solange ein Rechtsgeschäft zwischen ihm und der Fa. RvR noch nicht beiderseitig abgeschlossen ist.

 

Zuletzt angesehen